Vorschau 2017

 

Februar

Bielefeld

3.2.2017, 20h
Vortrag von Peter Böhlefeld:
"Elektrizität und moderne Kommunikationsmittel - veredelte Torffasern als Hilfe bei Elektrosmog"

4.2.2017
Tagesseminar von 10.15 - 12.30 Uhr und 14.30 - 17.00 Uhr

Kontakt
Gemeindebüro Thomaskirche
Westerfeldstr. 46
33611 Bielefeld
Tel. (0521) 9 82 53 48
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Siegen

11. und 12.2.2017
Seminar mit Peter Böhlefeld:
"Wie wirken die Wesensglieder, welche Aufgaben haben sie und wie können wir lernen sie zu differenzieren."

Samstag, 9h - 18h, Sonntag, 9h - 17h

Veranstaltungsort
Gästehaus in 57234 Wilnsdorf Wilgersdorf, Kalkhain 23
Verbindliche Anmeldung erforderlich bis 10.01.2017
in der Praxis für Gesundheit Christine Schäfer, Tel. (0271) 30 30 42 88
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

April

Schwäbisch Gmünd

1.4.2017
Seminar mit Peter Böhlefeld
Anmeldung und Information bei Ulrike Nusser unter Tel.: 07171 4 950 591

Schweiz - Dornach/Goetheanum

27.-30.4.2017
Körpertherapietagung
Die Firma Wandil wird wieder mit einem Stand vertreten sein.
Weitere Informationen hier

 

Mai

Berlin

5.5.2017
Abendvortrag von Peter Böhlefeld:
"Elektrizität als Bewußtseinsfrage unserer Zeit – die veredelte Torffaser"

Veranstaltungsort
Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Saal, Haus 28
Kladower Damm 221, 14089 Berlin
Keine Anmeldung erforderlich, Eintritt ist frei.
Auskünfte: Petra Fahrig, Gesundheitsforum Havelhöhe, Tel. (030) 3 43 33 41 07

 

September

Schweiz - Dornach/Goetheanum

14.09-17.09.2017
Jahrestagung der Medizinischen Sektion
Die Firma Wandil wird mit einem Stand vertreten sein.
Weitere Informationen hier

 

Oktober

Oldenburg

27.10.2017, ab 19.30h
Seminar zu Torffasern und Torfölen

28.10.2017, 9h - 16h
Seminar

Veranstaltungsort
Anthroposophisches Veranstaltungszentrum Oldenburg, Stedinger Straße 30-32
Information und Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Inge Wohlers,
Tel. (0441) 92 37 96 43